Cookie Consent by PrivacyPolicies.com Salsa Reise Informationen
K U B A
Kurze Informationen

Salsa:

Im Gegensatz zu den europäischen Stilen wird der Kubanische Stil eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden; darüber hinaus bestimmen Wickelfiguren und die Führung des Mannes das Tanzbild.Es wird viel Wert auf Ausdruck gelegt.
Der Kubanische Stil wird auch "Casino" oder "de la calle" genannt.

Tanzreise:

Auf unseren Tanzreisen arbeiten wir mit einer landestypischen Tanzschule
im Herzen der Altstadt von Havanna zusammen.Jeder Teilnehmer erhält einen kubanischen Tanzpartner bzw. kubanische Tanzpartnerin zum üben.
Um alles Gelernte in Sachen SALSA zu vertiefen und verfeinern haben wir eine eigene Tanzlehrerin/Tanzlehrer schon aus Deutschland von Anfang an mit dabei
(näheres zu den Tanzstunden entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programm).


Sprache:

Spanisch, kl. Wörterbuch mitnehmen!

Hauptstadt:

Havanna ca.  2.1  Millionen Einwohner

Einwohner:

ca. 11 Millionen

Ortszeit:

MEZ  - 6 Stunden


Währung:

CUC (kubanischer Peso Convertible) 1 EURO = ca. 1.25 CUC (Stand Dez.12)

Flughafengebühr:

bei Ausreise 25,- CUC

Einreisebestimmungen:

Gültiger Reisepass (mind. noch 6 Monate gültig)+ Krankenversicherung

Devisenbestimmung:

Euro Einfuhr unbegrenzt (empfohlen als Bargeld, keine US-Dollar)

Strom:

110 Volt Wechselstrom. Sofern möglich: Geräte mitnehmen, die umzustellen sind. Achtung: Adapter ist erforderlich.
Teilweise in vielen Hotels schon 220 Volt.

Fernsprechverbindungen:

Telefonkarten sind vor Ort sehr teuer, Deutsche Handys funktionieren teilweise.

Souvenirs:

Seiden- und Baumwollstoffe, Leder, Schmuck, Holzschnitzereien, einfache Handarbeit, Zigarren, Rum

Impfungen/Gesundheit:

Keine Vorschriften. Zu empfehlen ist eine Hepatitis Impfung. Bitte beachten Sie außerdem die aktuellen Informationen der Weltgesundheitsorganisation, da hier oft Änderungen eintreten und konsultieren Sie gegebenenfalls Ihren Hausarzt.

Klima:

ganzjährig mildes Klima um 30 Grad. Verstärkte Niederschläge ab August bis November.

Kleidung/Gepäck:

Empfehlenswert ist leichte Sommerkleidung. Selbst in den vornehmen Hotels ist man recht zwanglos. Bei Reisen in höher gelegene Gegenden und im Süden ist je nach Jahreszeit auch wärmere Kleidung zu empfehlen.

Zur Sicherheit:

Darüber wird nun wirklich viel Unsinn geredet. Weder die Gruselgeschichten noch die Schönfärberei treffen den Kern. Wo Arm und Reich so extrem aufeinander treffen, sollten Sie über Ihr eigenes Verhalten nachdenken. Provozieren Sie nichts und niemanden!

Sie sollten NIEMALS:

In größeren Städten Ihr Gepäck aus den Augen lassen.
Nachts durch unbeleuchtete Straßen und Gassen bummeln. Wertvollen Schmuck und Uhren zur Schau stellen. Denken: ?Mir passiert schon nichts?


Sie sollten:

Geld, Pass, Tickets, Schmuck im Hotelsafe aufbewahren. Nicht mehr als notwendig mit an den Strand nehmen. Lieber ein Taxi nehmen als den Bus ? aber darauf achten, dass der Taxameter eingestellt ist oder der Preis vereinbar wurde. Aus Übervorsicht nicht jedem Menschen gegenüber misstrauisch sein.



Die Kubaner

sind sehr fröhliche und hilfsbereite Menschen.
Hier ist Improvisation und eine gewisse Gleichgültigkeit an der Tagesordnung. Lassen Sie Ihre hochgesteckten Ansprüche zu Hause. Kuba ist ein herrliches Reiseland, dass mit etwas Einfühlungsvermögen sehr viel bietet.

Wir hoffen, dass Ihr Aufenthalt in Kuba ein bleibendes Erlebnis für Sie wird und Sie mit vielen neuen, aber durchaus erfreulichen und angenehmen Eindrücken wieder nach Hause zurückkehren.





Kontaktbild
09721 1745

E-Mail an das Reisebüro

BAVARIA Reisebüro

Spitalstaße 20
97421 Schweinfurt

Wir sind gerne für Sie da!
Unsere Öffnungszeiten sind:

mo 09:00 - 18:00

di 09:00 - 18:00

mi 09:00 - 18:00

do 09:00 - 19:00

fr 09:00 - 18:00

sa 10:00 - 15:00